Herzlich willkommen bei IST GmbH -
Ingenieurgesellschaft für Straßen- und Tiefbau GmbH

Die IST GmbH - Ingenieurgesellschaft für Straßen- und Tiefbau mbH führt für Sie

  • Planungen
  • Berechnungen
  • Ausschreibungen und
  • Bauleitungen
  • für Ihre Baumaßnahmen im Bereich des Straßen- und Tiefbaus aus.

Hierzu gehören insbesondere

  • Straßen (Plätze, Kreisverkehrsplätze, Innerorts- und Außerortsstraßen)
  • Infrastruktur wie Kanalisation, Wasserversorgung und Versorgung (Gas, Strom, etc.): Hierfür erfolgen die Berechnungen und Leitungsplanungen im Zuge der Baumaßnahme
  • Kanalisationsberechnungen für Generalentwässerungspläne, Dimensionierung für Baugebiete und andere Maßnahmen
  • Außenanlagen für Baugebiete oder einzelne Baumaßnahmen

Straßenbau und Tiefbau in und um Mannheim, Karlsruhe und Heidelberg sind unsere Spezialgebiete.

Straßenbau wie auch Tiefbau im Rhein-Neckar-Raum (Mannheim, Karlsruhe, Heidelberg) benötigt Sachverstand, Wissen auf dem aktuellen technischen Stand, sowie wirtschaftliches Denken und Handeln. Wir planen präzise ihre Baumaßnahmen. Wir stehen Ihnen nicht nur im Rhein-Neckar-Raum (Mannheim, Heidelberg, etc.) sowie im Raum Karlsruhe zur Verfügung, sondern unser Planungsgebiet geht auch über Mannheim, Heidelberg und Karlsruhe hinaus. Sprechen Sie uns an, wir sind für Sie da!

Im Bereich Straßenbau sowie im Tiefbau erarbeiten wir für Sie verschiedene Lösungen und Varianten. Dabei haben wir stets alle Ver- und Entsorgungsunternehmen im Blick und berücksichtigen deren Belange im Einklang mit Ihren Interessen.

Im Vorfeld jeder Maßnahme führen wir die Grundlagenermittlung durch, d.h. wir gehen vor Ort und überlegen gemeinsam mit Ihnen erste Ideen, die wir dann konkretisieren und in Varianten Ihnen darstellen. Dabei werden die bestehenden Ver- und Entsorgungsleitungen stets im Blick behalten.

Speziell im Straßenbau sowie im Tiefbau ist sowohl in der Planungsphase als auch später bei der Bauleitung vor Ort Fachwissen gefordert. Immer wieder tauchen gerade im Tiefbau unvorhersehbare Probleme auf, die wir als Ingenieurgesellschaft im Raum Mannheim, Heidelberg, Karlsruhe, etc. schnellstmöglich mit den Fachfirmen und dem Bauunternehmen

kostengünstig zu lösen versuchen. Dafür stehen wir und sind dafür bekannt.

Solche Projekte involvieren große Mengen an Personal, Material, Kosten und Zeitaufwand. Gleichzeitig werden Dritte, oft unfreiwillig, involviert, da weiträumige Baumaßnahmen immer auch Umleitungen, Sperrungen, Staus, Baulärm und viele weitere Konsequenzen haben. Deswegen muss man bei der Wahl eines Partners für den Straßenbau sich sicher sein können, dass man mit kompetenten, professionellen Experten zusammenarbeitet, die das nötige Können und eine weitreichende Erfahrung mitbringen, damit all diese Problempunkte möglichst vermieden und das Projekt kosten- und termingerecht durchgeführt werden kann. Wir möchten Ihnen sagen: wir sind dieser starke Partner an Ihrer Seite, der sich durch keine Unwägbarkeiten und Herausforderungen aus der Ruhe bringen lässt. Wir sehen in jeder Herausforderung schlichtweg nur die Vorstufe einer Lösung.

Hoch- und Tiefbau (z.B. in Mannheim) – das ist der Unterschied

Oft hört man die Bezeichnung Hoch- und Tiefbau (z.B. in Mannheim) eher, als dass von Straßen- und Tiefbau gesprochen wird. Was ist eigentlich der Unterschied, und was bedeutet das für eine Ingenieurgesellschaft, z.B. in Mannheim, Karlsruhe oder Heidelberg? Einfach gesprochen handelt es sich beim Hochbau um ein Teilgebiet des Bauwesens, und zwar dasjenige, das sich zunächst mit der Planung und dann der Errichtung von Bauwerken befasst, die mehrheitlich oberhalb der Geländelinie liegen. Direkt analog zu dieser Abgrenzung handelt es sich bei Tiefbau um die Planung und Errichtung von Bauwerken, die an oder unter der Erdoberfläche liegen. Sprich: Straßenbaumaßnahmen sind Tiefbaumaßnahmen (z.B. in Mannheim, Karlsruhe oder Heidelberg), aber auch Kanalarbeiten oder Wasseranschlüsse gehören dazu.

Wir führen deshalb für Sie die Berechnung für die Dimensionierung der Kanalisation mit den neuesten Regendaten durch und behalten dabei auch den Klimawandel im Fokus. Wir behalten dabei die Wirtschaftlichkeit der

Maßnahme stets im Auge, damit Sie die optimalste Lösung für Ihr Problem erhalten.

Wir planen Ihnen Ihr Wasserversorgungsnetz und erarbeiten (gemeinsam mit dem Wasserversorgungsunternehmen) im Raum Karlsruhe, Heidelberg, Mannheim und darüber hinaus ein System, das den betroffenen Einwohnern dient. Dabei berücksichtigen wir Ihr Versorgungssystem, das in Ihrer Stadt oder Gemeinde verwendet wird, um spätere Kosten zu vermeiden.

Wir können als Ingenieurgesellschaft bei all Ihren Anliegen in diesem Bereich tätig werden und bieten eine Vielzahl von Dienstleistungen sowie  alle Leistungsphasen der Honorar-ordnung für Architekten und Ingenieure. Es ist alles in einer Hand, wenn wir für Sie von der Grundlagenermittlung über sämtliche Entwurfsphasen über die Genehmigungsplanung zur Ausführung kommen. Auch die Ausschreibung und Bauleitung sowie die Abrechnung erledigen wir selbstverständlich für sämtliche Tiefbau- und Straßenbaumaßnahmen.

IST – Unsere Ingenieurgesellschaft steht für Sicherheits- und Gesundheitsschutz in allen Planungs- und Leistungsphasen im Raum Mannheim, Karlsruhe, Heidelberg und Umgebung.

Wir sind bekannt, dass wir Ihre Baumaßnahme kritisch und mit sicherheitstechnischen Ratschlägen begleiten. Wir sind Experten für Straßen- und Tiefbau, stehen Ihnen aber auch kompetent im Bereich Sicherheit- und Gesundheitsschutz für den Hochbau zur Verfügung.

Sie benötigen einen kompetenten Sicherheits- und Gesundheitsschutz-

Koordinator für Ihre Baumaßnahme im Rhein-Neckar-Raum (Mannheim, Heidelberg, Karlsruhe, etc.)? Sprechen Sie uns an, wir beraten Sie schon während der Planungsphase, denn schon dort können Maßnahmen getroffen werden, die die Sicherheit und die Gesundheit sowohl während der Bauphase als auch nach Fertigstellung gewährleisten bzw. unterstützen.

Die flexible Ingenieurgesellschaft bei Mannheim, Karlsruhe oder Heidelberg

Als Ingenieurgesellschaft ist es wichtig, sich zu spezialisieren und immer auf dem Laufenden zu bleiben. Innerhalb der Bereiche Hoch- und Tiefbau haben wir uns unter anderem auf Straßen und Tiefbau fokussiert, wobei Straßenbaumaßnahmen und Tiefbaumaßnahmen das Gros unserer Tätigkeitsbereiche ausmacht.

Damit bei Vorhaben wie dem Straßenbau Planung und Ausführung reibungslos und effizient ablaufen, egal ob in Mannheim, Karlsruhe oder Heidelberg, sind unsere Fachleute immer dabei, sich weiterzubilden und auf dem neuesten technischen und rechtlichen Stand zu bleiben.

Straßenplanung erfordert Erfahrung, sei es in Mannheim, Karlsruhe, Heidelberg und Umgebung

Straßenplanung ist ein hochgradig komplexes Unterfangen. Es erscheint zunächst einfach, ein Projekt theoretisch anzulegen und auf dem Papier zu erarbeiten und zu planen. Aber noch bevor all die alltäglichen Dinge beim Straßenbau – egal ob z.B. in Mannheim, Karlsruhe oder Heidelberg – aufkommen, gilt es bei der Straßenplanung für eine Ingenieurgesellschaft ganzheitlich und vorausschauend denkend zu planen. Was ist der lokale Kontext? Welche verkehrstechnischen Komplikationen sind zu erwarten?

Wie passt sich der Bau in die Umgebung ein? Welche Unternehmen bieten bei der Zuarbeit die besten Preis/ Leistungsverhältnisse? Es gibt viel zu berücksichtigen und zu klären, noch bevor der erste Schritt vom Papier in die Umsetzung gemacht ist, und auch bei der Umsetzung selbst verringert sich nicht die Anzahl an Herausforderungen, die ein kompetenter Bauleiter bzw. eine Bauleitung zu bewältigen hat, sei es bei Mannheim, Heidelberg oder anderswo.

Straßenbaumaßnahmen möglichst ohne Behinderungen und Umsatzeinbußen bei Mannheim, Karlsruhe oder Heidelberg

Es kann passieren, dass nicht nur im Hoch- und Tiefbau, sondern bei Straßenbaumaßnahmen oder anderen Tiefbaumaßnahmen die Kunden von Betrieben, die durch den Straßen- und Tiefbau betroffen sind, behindert werden – sei es in Mannheim, Karlsruhe oder Heidelberg. Dadurch entstehen schnell nicht unerhebliche Umsatzeinbußen. Besonders kritisch sind hier Situationen, in denen Gewerbe und Geschäfte so vom Zugang durch Kunden versperrt werden, dass keinerlei Möglichkeiten mehr bestehen, das Grundstück über das öffentliche Wegenetz betreten zu können, egal von welcher Seite. Hier ist es wichtig, genau die Regelungen und Grenzen zu kennen, bis zu denen man noch unter zumutbare Baubelastungen fällt,

da sonst tatsächlich Entschädigungsforderungen riskiert werden. Außerdem ist bei jeder Maßnahme darauf zu achten, dass diese nicht nur geeignet ist, sondern auch möglichst wenig Beeinträchtigung für das Umfeld darstellt. Damit genau das schon im Vorfeld berücksichtig wird und alle möglichen Vorkehrungen getroffen sind, Probleme zu vermeiden, ist es wichtig, die richtige Ingenieurgesellschaft an der Hand zu haben, ob nun in Mannheim, Karlsruhe oder Heidelberg. Wir bringen viele Jahre Erfahrung genau über solche Dinge bereits mit und können eine ganze Reihe erfolgreich abgeschlossener Projekte vorzeigen. Sprechen sie uns an!

Seit 1999 stehen wir Ihnen für alle Ingenieurleistungen im Bereich des Straßen- und Tiefbaus im Rhein-Neckar-Raum (Heidelberg, Karlsruhe, Mannheim) und darüber hinaus mit unserem Fachwissen zur Verfügung!